Kreditrechner

Online Kredit berechnen

Kredit Zusatzversicherungen

Für den Kunden spielt bei der Beantragung eines Darlehens die größte Rolle, dass er durch dessen Inanspruchnahme einen Konsumwunsch oder eine bestimmte Investition finanzieren kann. Seitens der Bank ist der Hauptaspekt bei der Kreditvergabe natürlich, durch die Zinseinnahmen einen Gewinn zu erzielen. Ferner spielt im Rahmen der Kreditvergabe aber auch immer mehr der Cross-Selling Gedanke eine Rolle. Da der Kunde etwas von der Bank haben möchte, nämlich den Kredit, ist die Bank dabei in einer recht guten Verkaufsposition. Natürlich kann dieses Cross-Selling auch für den Kunden Vorteile haben, je nachdem, welches Produkt von der Bank empfohlen und verkauft wird.

Übliche Cross-Selling Produkte im Rahmen einer Kreditvergabe sind beispielsweise die Lebensversicherung, Sachversicherungen oder auch Ratensparverträge. Dabei können besonders die Kredit Zusatzversicherungen eine sinnvolle Ergänzung zu der Darlehensaufnahme darstellen. Eine dieser Versicherungen kann beispielsweise die Risikolebensversicherung sein. Diese ist besonders bei relativ hohen Kreditsummen zu empfehlen, insbesondere dann, wenn es sich um eine Familie handelt und der Kreditnehmer der Hauptverdiener ist. Durch diese Lebensversicherung wird das Todesfallrisiko in finanzieller Hinsicht abgedeckt und der Kredit könnte mittels der Versicherungssumme auch nach dem Tode des Hauptverdieners zurück gezahlt werden, sodass dieser zumindest keine Schulden hinterlässt.

Eine sinnvolle Sachversicherung kann beispielsweise die Hausratversicherung sein, falls der Kunde mit dem Darlehen einen Umzug oder neue Einrichtungsgegenstände finanzieren möchte, und noch keine Hausratversicherung für seine Wohnung besitzt.