Kreditrechner

Online Kredit berechnen

Studienfinanzierung mittels Studenten Kredit

Was ist ein Studenten Kredit und wer kann ihn beantragen?

In der heutigen Zeit ist es üblich, dass Studenten für ihr Studium nebenbei arbeiten müssen, um die notwendigen Studiengebühren aufzubringen. Diese Nebenjobs reichen gerade aus, um sich über Wasser zu halten.

Was macht man also, wenn der Studierende ein neues Auto oder eine neue Waschmaschine benötigt? Oftmals muss in diesen Fällen ein Kredit aufgenommen. Für Studenten bietet es sich daher an, gleich einen Studienkredit zu beantragen und damit für die Dauer des Studiums zusätzliche finanzielle Spielräume zu erlangen.

Der Studenten Kredit kann von dem Studierenden bei einer Bank in Form eines Darlehens beantragt werden. Der Vorteil bei dieser Kreditform besteht darin, dass es für Studenten ganz individuell möglich ist, den Beginn der Rückzahlung und die Höhe der monatlichen Abzahlungsrate zu vereinbaren.

Des weiteren bekommen Studenten dabei meist einen günstigeren Zinssatz. Alles in allem ist der Studienkredit ein Darlehen, das den ganz persönlichen und finanziellen Möglichkeiten des Studenten angepasst werden kann.

Das wiederum bedeutet auch ein Stück persönliche Freiheit, denn der Studenten Kredit ist nicht zweckgebunden! Der Student kann sich davon ein neues Auto kaufen, Bücher für das Studium oder eben eine dringend benötigte Anschaffung tätigen.

Viele Studenten nutzen den Studenten Kredit auch, um ihre Leistungen nach dem Berufsausbildungsförderungsgesetz (BAföG) auf einmal zurückzuzahlen, da dies meist günstiger ist, als eine Ratenzahlung bei dem jeweiligen BAföG-Amt.

So ist der Studenten Kredit eine sehr gute Sache, um das Studium leichter durchzustehen oder nach dem Studium schuldenfrei einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen.