Kreditrechner

Online Kredit berechnen

Online Kredit für Selbständige

Wer für eine benötigte Anschaffung einen Kredit benötigt, weil das Guthaben auf dem Sparbuch nicht ausreicht, dem sei geraten, auch einen Kredit aus dem Internet ins Auge zu fassen. Die Anbieter von Online-Krediten geben ihren Kunden in der Regel günstigere Konditionen, da sie durch den Verzicht auf ein breites Filialnetz geringere Kosten haben und diese somit an ihre Kunden weitergeben können. Die Voraussetzungen für die Gewährung eines Kleinkredites aus dem Internet entscheiden sich auch nicht von den Krediten einer Filialbank.

Wer jedoch als Selbständiger einen Kredit erhalten möchte, dem sind größere Hürden bei der Vergabe eines Kredites gesetzt. Denn die Banken können bei einem Selbständigen nicht davon ausgehen, dass er Monat für Monat über ein entsprechendes Einkommen verfügt, um die Kreditraten zu zahlen. Bei den Kriterien für die Vergabe eines Kredites an Selbständige machen auch Online-Anbieter keine Ausnahme, wenngleich einem Selbständigen auch hier geraten sei, seinen Kredit online zu beantragen.

Bei einem Online Kredit für Selbständige müssen der Bank für die Bearbeitung des Antrages die betriebswirtschaftliche Auswertung und die Einnahmen-/Überschussrechnung beziehungsweise Gewinn- und Verlustrechnung eingereicht werden. Ferner müssen für eine Kreditvergabe an Selbständige die Kontoauszüge der letzten drei Monate vorgelegt werden, damit ersichtlich ist, ob überhaupt Einnahmen zu verzeichnen sind. Reicht der Bank das nicht, müssen Selbständige auch ein Einkommensteuerbescheid einreichen.