Kreditrechner

Online Kredit berechnen

Günstige Privatkredite finden

Viele Banken sind von den jüngsten Ereignissen der Finanzkrise betroffen. Zwar müssen nicht alle Kreditinstitute mehrstellige Millionenbeträge als Abschreibungen verkraften, dennoch hat sich die Finanzierung von Krediten für den Kunden erschwert.

So legen einige Institute deutlich höhere Hürden, damit Privatpersonen überhaupt einen Kredit erhalten können. Gesteuert wird dies durch interne Scoring-Systeme, welche Kreditnehmer nach einer Art Schulnotensystem von eins bis sechs bewerten. Nur Kunden bis zu einem Wert von drei bis vier haben überhaupt Aussicht auf einen Kredit.

Wer von seiner Hausbank keinen Kredit mehr erhält, muss seine Wünsche und Träume jedoch nicht gleich komplett begraben. So gibt es auch die Möglichkeit, Kredite von Privatpersonen aufzunehmen. Derartige Kredite können sogar bei negativer Schufa oder nur geringem Einkommen aufgenommen werden.

Die Menschen, die als Kreditgeber auftreten, nutzen so die Chance, durch die Kreditleihe deutlich höhere Renditen zu erzielen. Natürlich gehen sie gleichzeitig das Risiko von Verlusten ein, denn schließlich kann der Kreditnehmer auch zahlungsunfähig werden.

Kredite von Privatpersonen findet man in den letzten Monaten häufiger. Anzeigen werden zum Beispiel in den Tageszeitungen und im Internet abgedruckt, oftmals werden auch Kredite durch Mund-zu-Mund-Propaganda vermittelt.

Menschen, die einen günstigen Privatkredit suchen, sollten jedoch darauf achten, dass es sich um ein seriöses Angebot handelt. Diese Angebote erkennt man zum Beispiel daran, dass keine Vorleistungen fällig werden und die Zinsen nahe den Bankkonditionen liegen.