Kreditrechner

Online Kredit berechnen

Norisbank Festpreiskredit

Die Norisbank ist schon seit vielen Jahren als erfolgreiche Direktbank tätig. Die Kunden der Norisbank können hier nicht nur kostenlose Girokonten eröffnen, sondern auch hoch verzinsliche Tagesgeldkonten und günstige Kredite nutzen.

Eines der Produkte, die bei der Norisbank besonders viel Interesse hervorrufen, ist der Festpreiskredit. Unter einem Festpreiskredit versteht man dabei Ratenkredite, deren Zinssätze nicht anhand der Bonität, sondern einzig anhand der Kreditsumme und der Kreditlaufzeit ermittelt werden. Laut biallo.de, die im März 2009 Festpreiskredite untersucht haben, ist er Deutschlands „günstigster Festpreiskredit“, denn er kann bereits ab 4,9% p.a. beantragt werden.

Der Norisbank Festpreiskredit kann von Kreditsuchenden ab 1.000 Euro beantragt werden, maximal vergibt die Norisbank 50.000 Euro. Voraussetzung für die Kreditvergabe ist dabei natürlich eine ausreichende Bonität, die wie bei jedem anderen Kreditanbieter auch anhand des Einkommens sowie der Schufa-Auskunft ermittelt wird. Dabei bietet die Norisbank an, den Kreditantrag online zu stellen, um noch schneller über den günstigen Kredit verfügen zu können.

Für den Ratenkredit der Norisbank können Laufzeiten von 12-84 Monaten vereinbart werden. Je nachdem, welche Kreditsumme und welche Laufzeit gewünscht werden, wird letztendlich auch der Zinssatz berechnet. Liegt der Zinssatz für Kreditsummen von 1.000 – 5.000 Euro bei einer Laufzeit bis 36 Monate bei nur 4,9% p.a., steigt er bei Summen von 5.001 – 15.000 Euro und einer Laufzeit bis 48 Monate auf 5,9% p.a.

Im Vergleich mit anderen Banken kann die Norisbank hier einen besonders günstigen Kredit anbieten, der immer auf den vorderen Plätzen zu finden ist. Selbst dann, wenn größere Kreditsummen ab 15.001 Euro beantragt werden, die über 72 Monate zurückgezahlt werden sollen, wird der Zins lediglich auf 7,9% p.a. angehoben.

www.norisbank.de