Kreditrechner

Online Kredit berechnen

Geld leihen von Privat: Alternative zum Bankkredit

Die Banken vergeben ihre Kredite seit der Einführung von Basel II im Jahr 2007 nur noch auf Basis der ermittelten Bonität. Dies bedeutet, dass Kredite an Menschen mit geringerem Einkommen nur noch schwer bzw. mit Zinsaufschlag vergeben werden. Die Höhe des jeweiligen Zinsaufschlags ist dabei in erster Linie abhängig vom ermittelten Score-Wert, einem Punktewert, der die Kreditwürdigkeit widerspiegelt.

Eine Studie zeigt, dass mehr als 90% aller Kreditantragsteller heute mehr oder weniger hohe Zinsaufschläge bezahlen müssen. Oft werden für klassische Ratenkredite sogar Zinsen von 8-12% p.A. berechnet. Wenn die Bank die Kreditvergabe ablehnt oder Darlehen zu nur horrend hohen Zinsen vergeben werden, können Kreditsuchende die Alternative von Privatkrediten nutzen. Dies sind Kredite, die nicht von einer Bank, sondern von Privatpersonen angeboten werden. Unter Privatleuten können die Konditionen zwischen den Vertragspartnern frei verhandelt werden. Dies gilt sowohl für die Zinsen als auch für die Rückzahlungsmodalitäten.

Noch bis vor einigen Jahren war es schwer, Geld von Privatpersonen zu leihen. Anbieter waren lediglich über die Tagespresse zu finden, an der Seriosität gab es nicht selten Zweifel. Heute können private Darlehen allerdings ebenso wie Standardkredite im Internet beantragt werden. Möglich ist dies über die Internetplattform Smava, auf der sich Kreditanbieter und Kreditsuchende finden können. Bei Smava stellen Kreditsuchende öffentlich ihr Projekt sowie die gewünschte Art der Kreditrückzahlung vor. Wer dieses Vorhaben als Geldgeber unterstützen möchte, kann sich mit dem Kreditsuchenden in Verbindung setzen und mit ihm die Konditionen frei verhandeln.