Kreditrechner

Online Kredit berechnen

Wenige Minuten für den Kreditvergleich

Menschen, die Kredite suchen, haben es heute leichter als noch vor Jahren. Wurde bisher vor allem die Hausbank gefragt, wenn ein Darlehen aufgenommen werden sollte, kann der Antrag jetzt auch an Onlineanbieter, Kreditvermittler und freie Finanzagenturen gestellt werden. Allerdings wird dadurch die Zahl der Anbieter für Kreditsuchende unübersichtlich, das Auffinden des günstigsten Anbieters nahezu unmöglich.

Die modernen Medien, vor allem das Internet, machen es aber trotz dessen möglich, Kreditanbieter sowie deren Kredite miteinander zu vergleichen. Wer sich nur einige Minuten Zeit nimmt, kann so einen günstigen Kredit finden, bei dem während der Laufzeit einige Hundert Euro eingespart werden können. Dieses Geld kann schließlich als Urlaub oder für sonstige Zwecke verwendet werden.

Günstige Kredite findet man beispielsweise über konkrete Kreditvergleiche. Diese speziellen Webseiten arbeiten mit verschiedenen Banken und Kreditvermittlern zusammen. Sie können dem Suchenden bereits nach der Eingabe der Wunschkreditsumme sowie der Laufzeit den günstigsten Anbieter mitteilen. Nicht selten unterscheiden sich diese Angebote um mehrere Prozentpunkte voneinander. Doch nicht nur die Zinsen, auch die Gebühren unterscheiden sich.

Kreditnehmer können die vorhandenen Angebote am besten durch den effektiven Jahreszins vergleichen, der neben dem eigentlich zu zahlenden Zins auch die anfallenden Gebühren berücksichtigt. Alle Banken sind heute verpflichtet, diesen wichtigen Zins anzugeben, um Verbrauchern und Kunden die Möglichkeit zu geben, Kreditangebote zu vergleichen und diese transparent zu machen.