Kreditrechner

Online Kredit berechnen

Onlinekredite im Vergleich

Die Angebote an Krediten sind heute so vielfältig wie noch nie. Kreditkunden haben demnach die Wahl, bei welchem Institut sie ihren Vertrag abschließen wollen, alle Banken begrüßen neue Kunden gern.

Den meisten Kreditnehmern ist bei der Wahl der Bank aber weniger das jeweilige Institut, als vielmehr der angebotene Zinssatz wichtig. Dieser sollte natürlich möglichst niedrig sein, denn nach ihm berechnen sich sowohl die Gesamtkosten, als auch die monatlichen Raten. In der Regel errechnet sich der Kreditzins anhand der Bonität, die nach Einreichung von Gehaltsnachweisen, Selbstauskunft und Schufa-Abfrage individuell ermittelt wird.

Um günstige Kreditangebote zu finden, sollte vor Vertragsabschluss ein Kreditvergleich durchgeführt werden. Diese Kreditvergleiche, in denen die gewünschte Kreditsumme sowie die Wunschlaufzeit eingetragen werden, zeigen auf Knopfdruck den günstigsten Anbieter an. Dort ist dann auch direkt der Online Antrag möglich.

Grundsätzlich wird bei einem Kreditvergleich deutlich, dass die Direktbanken die besten Konditionen bieten. Das seit einigen Monaten günstigste Angebot bietet derzeit die CreditPlus Bank mit einem Ab-Zins von 3,59% p.A. Aber auch die Citibank, deren Kredite ab 3,99% p.A. zu haben sind, liegt im Kreditvergleich weit vorn.

Im Kreditvergleich wird weiterhin ersichtlich, welche Bank ihre Kredite schon ab kleinen Summen vergibt. Auch hier liegt die CreditPlus Bank weit vorn, denn deren Kredite können schon ab 500 Euro aufgenommen werden.

Vergleicht man beispielsweise einen Kredit von 8.000,00 Euro mit einer Laufzeit von 72 Monaten, müssen bei der CreditPlus Bank gerade einmal 130,17 Euro aufgewendet werden, bei der Fortis Bank 131,95 Euro und bei der Citibank 131,95. Bei der Dresdner Bank liegt der Zins hingegen schon bei 155,68 Euro.