Kreditrechner

Online Kredit berechnen

Kredit ohne Vorkosten

Kredite können sowohl bei der Hausbank, als auch von Direktbanken sowie bei privaten Kreditvermittlern in Anspruch genommen werden. Die meisten dieser Anbieter vergeben oder vermitteln seriöse Kredite, die man vor allem daran erkennt, dass sie ohne Vorkosten vergeben werden.

Bei einem Kredit ohne Vorkosten werden Bearbeitungsgebühren erst dann fällig, wenn der Kreditvertrag unterschrieben und das Geld ausgezahlt wurde. Einige dieser Banken, vor allem die im Internet tätigen Institute, verzichten mittlerweile sogar komplett auf das Erheben von Gebühren.

Wer sich jedoch auf die Suche nach besonderen Krediten, beispielsweise Krediten ohne Schufa-Auskunft, begibt, findet immer wieder auch unseriöse Anbieter. Diese sind zumeist ausschließlich im Internet tätig und vermitteln Kredite aus dem Ausland.

Bei unseriösen Kreditvermittlern werden Kreditangebote nicht, wie sonst üblich, kostenlos und unverbindlich erstellt, sondern Kreditsuchende müssen hier bereits in Vorleistung gehen und für den Kreditantrag eine Gebühr entrichten.

Auf ein solches Angebot sollten Kreditsuchende jedoch niemals eingehen, denn ob der Kredit überhaupt vergeben wird, kann trotz der Geldzahlung nicht garantiert werden. Im Ernstfall musste der Kreditnehmer, der sich meist ohnehin in einer finanziellen Notlage befand, Geld bezahlen, ohne einen Kredit zu erhalten.

Wie bereits erwähnt, ist der Kredit ohne Vorkosten in Deutschland Standard. Wer auf der Suche nach einem günstigen Kredit ohne Vorkosten ist, aber im Bezug auf die Gebühren unsicher, sollte sich die AGB des jeweiligen Vermittlers oder Instituts ansehen.