Kreditrechner

Online Kredit berechnen

Weihnachten auf Kredit finanzieren

Weihnachten – das Fest der Liebe und des Konsums. Selbst wer das ganze Jahr über mit seinen Ausgaben vorsichtig umgegangen ist, dem kann es passieren, dass er vor Weihnachten in den Konsumrausch verfällt. Für den Handel ist der Dezember der umsatzträchtigste Monat und die Marketingstrategen scheuen weder Kosten noch Mühen, um die Kunden zum Shoppen zu verleiten.

In vielen Geschäften werden im Zusammenhang mit dem Kauf der Waren Kreditfinanzierungen zu sensationell günstigen Konditionen angeboten, von denen sich viele Verbraucher auch verlocken lassen. Die Versandhäuser locken mit Ratenzahlungen und Sprüchen wie „heute bestellen und im nächsten Jahr bezahlen“ oder „6 Monate Ratenpause“.

Alles gut und schön, aber für den Verbraucher ein Grund noch ein bisschen mehr auf die Finanzen zu achten, damit es nicht passiert, dass nach dem Fest der Liebe und Freude der große Katzenjammer ausbricht, wenn die Raten nicht zu bezahlen sind. In der Schuldenfalle ist der ahnungslose und leichtgläubige Verbraucher schneller als er glaubt und der Weg aus den Schulden ist langwierig und hart.

Gerade im Zusammenhang mit dem bevorstehenden Weihnachtsfest sollte auf die Finanzen geachtet werden. Kredite sind nur dann angebracht, wenn sie mit großer Sicherheit auch problemlos getilgt werden können. Kreditfinanzierte Geschenke sind schon lange vergessen, aber die Raten müssen immer noch getilgt werden, im ungünstigen Fall noch bis zum nächsten Weihnachtsfest.