Kreditrechner

Online Kredit berechnen

Autofinanzierung für Studenten

Studenten stecken häufig in einer regelrechten „Zwickmühle“: Die Anfahrt zum Campus dauert mit öffentlichen Verkehrsmitteln derart lange, dass sie nur mit dem eigenen PKW sinnvoll und schnell möglich ist. Da vielen Studenten jedoch die finanziellen Mittel für die kostspielige Anschaffung eines PKWs fehlt, greifen immer mehr von ihnen zur „Autofinanzierung für Studenten“.

Eine Autofinanzierung für Studenten gestaltet sich – mangels Bonität der Nachwuchskräfte – jedoch oftmals als sehr schwierig. Nur in manchen Fällen erkennen Banken etwa Nebenjobs der Studenten an, oder schenken einer vorbildlichen Kontoführung Beachtung. Bessere Chancen auf die Finanzierung haben die Studenten schon eher, wenn sie einen bonitätsstarken Bürgen mit in die Finanzierung einbringen können. Da die meisten Eltern ihre Kinder besser kennen, als es für Banken möglich ist, treten sie auch eher für das Ausfallrisiko ein.

Viele Studenten leihen sich das Geld für die Autofinanzierung aber ohnehin von ihren Eltern, da hier der Druck geringer ist und kleinere Engpässe unkompliziert gestundet werden können. Bei einer Finanzierung über eine Bank ist dies nicht ohne weiteres möglich. Außerdem sind die Zinsen für Bankdarlehen in der Regel höher. Die Finanzierung eines PKW über eine Bank will also gut überlegt sein, zumal es sich bei einem Auto um ein Konsumgut handelt, welches beispielsweise durch einen Unfall seinen kompletten Wert verlieren kann, während der Kredit weiter bestehen würde.