Kreditrechner

Online Kredit berechnen

Schweizer Kredit: Kreditsumme und Laufzeit

Wer für die Anschaffung einer neuen Küche einen Kredit benötigt, diesen aber nicht über die Bank des Möbelhauses oder seiner Hausbank laufen lassen möchte, findet nach kurzer Suche im Internet eine ganze Reihe von Anbietern, die ihren Kunden Schweizer Kredite vermitteln.

Ein besonderer Vorteil dieser Kredite ist, dass die Kreditgeber den Kredit nicht an die Schufa melden müssen, wie es üblicherweise der Fall ist. So haben auch Menschen mit einer weniger guten Bonität die Möglichkeit, Kredite aufzunehmen. Zudem erfährt weder die eigene Bank etwas von diesem Kredit noch, falls gewünscht, der Ehepartner. Denn die Auszahlung des Geldes erfolgt nicht über ein Girokonto, wenngleich der Besitz eines solchen Kontos Voraussetzung ist, sondern postbar. Die Kredithöhe sowie die Laufzeit des Schweizer Kredites sind genau festgelegt.

So kann ein Kreditnehmer maximal 3500 € beantragen; bei Vorliegen der Voraussetzungen ist es aber auch dem Ehe- oder Lebenspartner möglich, die selbe Kredithöhe in Anspruch zu nehmen, falls der Betrag nicht ausreicht. Die Laufzeit des Kredites ist jedoch nicht beliebig lang. Kann man z.B. einen Verbraucherkredit mit dem Ziel, die monatlichen Raten relativ gering zu halten, bis zu 84 Monate und länger laufen lassen, muss der Schweizer Kredit nach 40 Monaten vollständig getilgt sein. Die Höhe der Raten werden bei Vertragsabschluss festgelegt und sind über die gesamte Laufzeit konstant.