Kreditrechner

Online Kredit berechnen

Beamtenkredit der Hamburg Mannheimer

Die Hamburg Mannheimer bietet für Beamte auf Lebenszeit, wie z.B. Richter, Lehrer, Polizeibeamte und Verwaltungsbeamte einen besonders günstigen Kredit an. Ein Darlehen, das sich Beamtenkredit oder auch Beamtendarlehen nennt und welches mit einer Kapitallebensversicherung gekoppelt ist. Der Beamtenkredit der Hamburg Mannheimer wird zu einem sehr preiswerten Zinssatz vergeben. Die Laufzeit beträgt wahlweise 12, 15 oder 20 Jahre.

Voraussetzung hierfür ist, dass bestehende Kredite damit abgelöst werden. Der Kreditnehmer zahlt nicht den Kreditbetrag ab, sondern investiert sein Geld in eine Lebensversicherung mit gleicher Laufzeit und erstattet dem Kreditgeber lediglich die aus der Darlehensaufnahme entstanden monatlichen Zinsen. Die laufenden monatlichen Kosten setzen sich also aus Zinsen plus Lebensversicherungsbeitrag zusammen.

Am Ende der Laufzeit wird durch das Guthaben aus der Lebensversicherung der Darlehensbetrag getilgt und der Überschuss an den Kreditnehmer ausgezahlt. Die Lebensversicherung dient weiterhin auch zur Absicherung im Todesfall. Deshalb wird diese in Höhe der Darlehenssumme abgeschlossen und bestehende Restkreditbeträge damit getilgt.

Im Vergleich zu einem normalen Ratenkredit ist der Beamtenkredit der Hamburg Mannheimer natürlich wesentlich günstiger. Statt den Kreditbetrag zu tilgen, investiert der Kreditnehmer das Geld in eine Kapitallebensversicherung. Gleichzeitig sind die Zinsen wesentlich günstiger, als bei anderen Kreditarten. Auf Wunsch kann man das Ganze noch mit einer Dienst- bzw. Berufsunfähigkeit kombinieren, damit ein evtl. Ausfall des Kreditnehmers in diesem Bereich ebenfalls abgesichert ist.