Kreditrechner

Online Kredit berechnen

Kredite für Hartz IV Empfänger

In Zeiten hoher Arbeitslosigkeit und steigender Lebenshaltungskosten steigt der finanzielle Bedarf vieler Bürger an. Auf Grund der Verteuerung der zum Leben notwendigen Produkte stehen gerade viele Hartz IV Empfänger schon vor dem ersehnten Monatsende und dem damit verbundenen Geldeingang vor leeren Konten. Für die Meisten ist der letzte und einzige Ausweg aus dieser Lage daher die Aufnahme eines Darlehens.

Doch als Hartz IV Empfänger einen Kredit zu bekommen, ist in der Regel kaum realisierbar. Die Kreditinstitute führen spezielle Prüfungen zur Kapitaldienstfähigkeit durch, welche bei den Einkommen der Arbeitslosen meistens eine negative Kreditentscheidung ergeben. Aus diesem Grund haben sich viele Online Anbieter von Krediten gerade auf diese Kundensegmente spezialisiert und bieten günstige Kredite für Arbeitslose an.

Die Beantragung ist dabei sehr einfach und unkompliziert. Ein potentieller Kunde muss lediglich den gewünschten Kreditbetrag und die Laufzeit wählen und zusammen mit seinen persönlichen und wirtschaftlichen Daten an den Online Anbieter schicken. Schon nach wenigen Tagen erfolgt eine Kreditentscheidung bzw. ein Angebot des Online Anbieters.

Da es sich in der Regel um relativ geringe Darlehenssummen handelt, sind die Kredite auch mit den eigentlich zu niedrigen Einkünften von Hartz IV Empfängern darstellbar. Weiterhin wird auch nicht immer eine Schufaauskunft eingeholt, was die Beantragung erleichtert. Eine Absicherung erfolgt in der Regel durch den Abschluss verschiedener Restkreditversicherungen.

Viele Banken meiden die Geschäftsverbindung mit Hartz IV Empfängern im Darlehensbereich, was ein sehr hohes ungenutztes Kundenpotential für Online Anbieter nach sich zieht. Da in der Vermittlung von Krediten an Hartz IV Empfänger auch viele schwarze Schafe unterwegs sind, sollten Kreditsuchende unbedingt darauf achten, dass mit ihrem Kreditantrag keine versteckten Gebühren oder Vorkosten verbunden sind.